Verkaufen auf Facebook


Wenn Sie Ihren Onlineshop bei iZettle mit Facebook verknüpfen, werden Ihre Produkte auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite in einem für Mobilgeräte optimierten Abschnitt angezeigt. Der Facebook-Shop kann im Browser auf Computern, Smartphones und Tablets sowie über die Facebook-App aufgerufen werden. Nach der Verknüpfung synchronisiert iZettle all Ihre Produktinformationen automatisch, sodass Ihr Produktsortiment immer auf dem aktuellen Stand ist. Über Facebook eingegangene Bestellungen verwalten Sie wie gewohnt über Ihr E-Commerce-Dashboard.

Voraussetzungen für den Verkauf über Facebook

Damit Sie Ihre Produkte über Facebook verkaufen können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Sie haben eine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen. Wie Sie eine solche Seite erstellen, erfahren Sie hier.
  • Sie sind Administrator Ihrer Facebook-Unternehmensseite und die Seite ist veröffentlicht.
  • Die von Ihnen angebotenen Produkte entsprechen den Handelsrichtlinien von Facebook.
  • Die in Ihrem Shop verwendete Währung wird von Facebook ebenfalls unterstützt. Hier erfahren Sie, welche Währungen unterstützt werden.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, können Sie mit den nächsten Schritten fortfahren, um Ihren Onlineshop zu verknüpfen.

Ihren Onlineshop bei iZettle mit Facebook verknüpfen

Hinweis: Wenn auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite bereits ein Shop-Abschnitt vorhanden ist, werden die dort vorhandenen Produkte gelöscht und durch die Produkte aus Ihrem Onlineshop bei iZettle ersetzt. Vergewissern Sie sich deshalb, dass diese Produkte gelöscht werden können, bevor Sie fortfahren.

  1. Rufen Sie Ihr E-Commerce-Dashboard auf und klicken Sie im Menü links auf „Facebook“.
  2. Klicken Sie auf „Verknüpfen“, um zum Dialogfeld für die Facebook-Werbeanzeigen-Erweiterung zu gelangen.
  3. Klicken Sie auf „Weiter“, um Ihre Facebook-Unternehmensseite aus dem Dropdown-Menü auszuwählen, oder klicken Sie auf „Seite erstellen“, um eine neue Unternehmensseite einzurichten. Die hier ausgewählte Seite wird auch zur Präsentation Ihres Unternehmens verwendet, wenn Sie Facebook-Werbeanzeigen nutzen. Achten Sie darauf, dass Sie in dem Facebook-Konto angemeldet sind, über das Ihre Unternehmensseite verwaltet wird.
  4. Wählen Sie auf der folgenden Seite Ihr Facebook-Pixel aus. Wenn Sie noch kein Pixel für dieses Konto erstellt haben, können Sie hier ein neu generiertes Pixel auswählen. Klicken Sie dann auf „Weiter“.
  5. Jetzt können Sie festlegen, ob Ihr gesamter Onlineshop angezeigt werden soll, oder ob Sie nur einen Katalog mit Produkten erstellen möchten, die für Facebook-Werbeanzeigen verwendet werden können. Wenn Sie den Shop auf der Seite deaktivieren, werden der Facebook-Shop erstellt und alle Produkte mit dem Katalog synchronisiert. Es werden jedoch keine Sammlungen/Produktpaletten erstellt.
  6. Klicken Sie auf „Fertigstellen“, um Ihre Produkte in Facebook zu importieren. Shops und Produkte werden für gewöhnlich innerhalb von 24 Stunden von Facebook überprüft.
  7. Sobald Ihre Produkte dem Abschnitt „Shop“ auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite hinzugefügt wurden, werden sie zur Überprüfung an Facebook übermittelt. Sie können den Überprüfungsstatus jederzeit im Tab „Ausstehende Überprüfung“ einsehen. Die Überprüfung kann bis zu 24 Stunden dauern, aber Ihre Produkte werden bereits nach ein bis zwei Stunden auf Facebook angezeigt. Wenn Facebook eines Ihrer Produkte ablehnt, können Sie diese Entscheidung anfechten.

Auf der letzten Einrichtungsseite können Sie Ihr Facebook-Pixel testen. Sobald Ihre Produkte genehmigt wurden, können Sie eine Werbeanzeige erstellen.
Hinweis: Vorschauvideos Ihrer Produkte bei iZettle werden vom Facebook-Shop nicht unterstützt.
 

Facebook-Werbeanzeigen und -Kataloge

Sie benötigen ein Facebook-Werbekonto, um Artikel aus Ihrem Katalog auf Facebook, Instagram, im Messenger und im Audience Network zu bewerben. Hier können Sie ein Werbekonto erstellen.


Was ist ein Katalog? 
Ein Katalog enthält Informationen zu allen Produkten, die Sie in Ihren Facebook-Werbeanzeigen bewerben möchten. Sie können einen Katalog mit mehreren Arten und Formaten von Facebook-Werbeanzeigen verwenden, darunter Dynamic Ads und das Collection Ad-Format

Vorteile

  • Sie behalten alle Ihre Produkte im Blick und können Sie direkt für Ihre Werbeanzeigen verwenden.
  • Mit Dynamic Ads erstellen Sie zielgerichtete Werbeanzeigen für potenzielle Kunden, die bereits Interesse an Ihrem Unternehmen gezeigt haben.
  • Mithilfe von Collection Ads können Sie Ihr Produktsortiment Nutzern auch auf Mobilgeräten präsentieren.



Was ist eine Produktpalette?
Eine Produktpalette ist eine Gruppe von Artikeln aus Ihrem Bestand in einem Katalog. Mit Produktpaletten können Sie besser kontrollieren, welche Artikel in Ihren Anzeigen vorkommen. Ein Katalog kann viele unterschiedliche Produktpaletten enthalten. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Produktpalette erstellen.

Kataloge verwenden
Wenn Sie Ihrem Onlineshop bei iZettle Produkte hinzufügen, werden sie auch Ihrem Katalog auf Facebook hinzugefügt. Sie können die Produkte in Produktpaletten unterteilen, um besser zu kontrollieren, welche Produkte in Ihren Anzeigen zu sehen sind. Das Pixel auf Ihrer Seite sorgt dafür, dass interessierten Nutzern auch die richtigen Produkte angezeigt werden. Ihren Produktkatalog finden Sie hier. Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Facebook-Hilfeartikel. Da Sie Ihre Produkte über den Facebook-Shop hinzugefügt haben, müssen Sie keinen Daten-Feed erstellen oder Produkte manuell hinzufügen.

Ihren Facebook-Shop aktualisieren

Wenn Sie Ihre Einstellungen bearbeiten oder die Verknüpfung mit Facebook aufheben möchten, klicken Sie im E-Commerce-Dashboard im Menü links auf „Facebook“.

Wählen Sie „Aktualisieren“, um Ihre Einstellungen zu ändern, oder „Verknüpfung aufheben“, um die Verknüpfung mit Facebook zu entfernen.

Beiträge teilen

Sie können Ihre Produkte auf Facebook auch über einen geteilten Beitrag verkaufen, der in der Chronik angezeigt wird. 


Produkte können automatisch auf Ihrer Facebook-Unternehmensseite, nicht jedoch in Ihrem Facebook-Profil geteilt werden.
Klicken Sie zur Einrichtung im Menü links auf Einstellungen > Teilen. Wählen Sie dann Facebook, Twitter und/oder Pinterest aus und verknüpfen Sie Ihre Konten.

 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sollten Sie nicht finden, wonach Sie suchen, kontaktieren Sie uns bitte. Unser Support-Team ist Montag-Freitag von 9:00 bis 17:00 für Sie erreichbar.

Sie erreichen uns telefonisch unter: 030 224 03 0458

Benötigen Sie weitere Hilfe?: hilfe@izettle.com