iZettle E-Commerce-Plugin für WordPress

Das iZettle E-Commerce-Plugin verwandelt Ihre WordPress-Website in einen vollwertigen Webshop. Sie können auf Ihrer Website schnell und einfach „Kaufen“-Schaltflächen und Produkt-Widgets hinzufügen und sogar einen bereits vorhandenen Onlineshop mit synchronisiertem Bestand einbetten. Das Ganze dauert nur wenige Minuten und setzt keinerlei Programmierkenntnisse voraus. So können Sie Ihre Produkte im Handumdrehen über Ihre WordPress-Website verkaufen.

Hinweis: Falls Sie bereits eine frühere Version des Plugins von Selz installiert haben, führen Sie bitte diese Schritte zur Installation der neuesten Version durch.

iZettle E-Commerce-Plugin verwenden

  • Suchen Sie in Ihrem WordPress-Dashboard im Abschnitt „Plugins“ nach „iZettle E-commerce“, um das Plugin automatisch zu installieren. Sie können es auch hier herunterladen und manuell installieren. Aktivieren Sie das Plugin nach der Installation.
  • Im Menü links sollte nun der Punkt „iZettle“ erscheinen:
  • Klicken Sie auf „Settings“ > „Connect“ und gewähren Sie die Berechtigungen auf der folgenden Seite.
  • Über die Schaltflächen „Add Product“ und „Add Store“ im WordPress-Texteditor können Sie jetzt „Kaufen“-Schaltflächen und Produkt-Widgets in Blogbeiträgen oder auf Seiten hinzufügen. Die genaue Vorgehensweise wird im Folgenden erläutert.

 

Schaltfläche hinzufügen 

  1. Klicken Sie im WordPress-Texteditor auf „Add Product“.
  2. Wählen Sie das gewünschte Produkt aus und klicken Sie dann auf „Options“.
  3. Klicken Sie auf „Type“ und dann auf „Button“, um eine Schaltfläche zu Ihrer Seite hinzuzufügen.
  4. Wählen Sie eine Aktion („Action“) und einen Stil („Style“) aus und geben Sie einen Text für die Schaltfläche ein.
  5. Wenn Sie die Breite der Schaltfläche anpassen möchten, entfernen Sie das Häkchen neben „Automatic“. 
  6. Wählen Sie unter „Colors“ die Farben aus und klicken Sie auf „Add Shortcode“.
  7. Die Schaltfläche wird im Bearbeitungsmodus nicht angezeigt. Wählen Sie „Preview“ (Vorschau) aus oder veröffentlichen Sie die Seite, um die Schaltfläche anzusehen.

Produkt-Widget hinzufügen

Ein Produkt-Widget ist ein Block, der das Produktbild, die Beschreibung, den Preis sowie einen Call-to-Action wie z. B. „Jetzt kaufen“ enthält.

  1. Klicken Sie im WordPress-Texteditor auf „Add Product“.
  2. Wählen Sie das gewünschte Produkt aus und klicken Sie dann auf „Options“.
  3. Klicken Sie auf „Type“ und dann auf „Widget“.
  4. Wählen Sie eine Aktion („Action“) und einen Stil („Style“) aus und geben Sie einen Text für das Widget ein.
  5. Wenn Sie die Breite des Widgets anpassen möchten, entfernen Sie das Häkchen neben „Automatic“. 
  6. Wählen Sie unter „Colors“ die Farben aus und klicken Sie auf „Add Shortcode“.
  7. Das Widget wird im Bearbeitungsmodus nicht angezeigt. Wählen Sie „Preview“ (Vorschau) aus oder veröffentlichen Sie die Seite, um das Widget anzusehen.

 

Vorhandenen Onlineshop einbetten

  1. Klicken Sie im WordPress-Texteditor auf „Add Store“.
  2. Wählen Sie unter „Colors“ die Farben aus und klicken Sie auf „Add Shortcode“.
  3. Der Shop wird im Bearbeitungsmodus nicht angezeigt. Wählen Sie „Preview“ (Vorschau) aus oder veröffentlichen Sie die Seite, um den Shop anzusehen.
  4. Hinweis: Sie müssen möglicherweise die Breite der Seite bzw. des Blogbeitrags in WordPress anpassen, damit die Produkte korrekt angezeigt werden.

Warenkorb

Sie können auswählen, ob der Warenkorb auf allen Seiten Ihrer Website angezeigt werden soll. Die entsprechende Option aktivieren Sie in den iZettle-Einstellungen in Ihrem WordPress-Dashboard.

Fehlerbehebung 

Sie können auch den Einbettungscode für die Schaltfläche oder das Widget kopieren und auf Ihrer WordPress-Seite einfügen. Eine Anleitung dazu finden Sie hier.

Verknüpfung mit Selz-Plugin aufheben

Falls Sie eine vor Oktober 2018 veröffentlichte Version des Plugins von Selz installiert haben, müssen Sie die Verknüpfung mit diesem Plugin aufheben und das neue iZettle E-Commerce-Plugin zu Ihrer WordPress-Website hinzufügen.

So funktioniert es:

  1. Melden Sie sich in Ihrem WordPress-Konto an und gehen Sie im Dashboard zum Abschnitt „Plugins“.
  2. Deaktivieren Sie das Selz-Plugin und entfernen Sie alle bereits vorhandenen Schaltflächen und Widgets.
  3. Suchen Sie nach dem Plugin „iZettle E-commerce“ und installieren und aktivieren Sie es. Nun können Sie das neue Plugin wie am Anfang dieses Artikels beschrieben verwenden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sollten Sie nicht finden, wonach Sie suchen, kontaktieren Sie uns bitte. Unser Support-Team ist Montag-Freitag von 9:00 bis 17:00 für Sie erreichbar.

Sie erreichen uns telefonisch unter: 030 224 03 0458