IZETTLE

Unzulässige Waren und Dienstleistungen

Die nachfolgend aufgeführten Waren und Dienstleistungen dürfen unter Verwendung unserer Dienste nicht verkauft werden.

Wir bemühen uns, diese Liste aktuell zu halten. Aufgrund unvorhergesehener Gesetzesänderungen oder veränderter Bestimmungen von Zahlungskartennetzen können sich jedoch ohne vorherige Ankündigung Änderungen an dieser Liste ergeben.

Bei einer Nichteinhaltung dieser Verbote kann der Zugang zu den Diensten für Sie und Endbenutzer fristlos ausgesetzt werden, auch kann Ihnen der weitere Zugang zu den Diensten verwehrt werden.

Mit der Nutzung unserer Dienste bestätigen Sie, dass sich Ihr Wohnsitz in dem Land befindet, in dem Ihr Unternehmen registriert ist, und ihre Geschäftstätigkeit nicht von einem anderen Land aus erfolgt (keine Briefkasten- oder Scheinfirmen).

Für sämtliche Transaktionen geltende Verbote

Sie dürfen unsere Dienste nicht dafür nutzen, Zahlungen für Waren und/oder Dienstleistungen entgegenzunehmen, die:

(I) im Zusammenhang stehen mit (a) verschreibungspflichtigen Medikamenten (es sei denn, Sie verfügen über alle erforderlichen Genehmigungen für die Lieferung solcher Medikamente und die Lieferung erfolgt in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen und Vorschriften); (b) im Zusammenhang stehen mit Steroiden und Betäubungsmitteln; (c) im Zusammenhang stehen mit Drogenutensilien; (d) Waffen sind;

(II) im Zusammenhang stehen mit Livestreams, Dating (einschließlich Sex-Dating), erotischem Tanz oder vergleichbaren Dienstleistungen; im Zusammenhang stehen mit Pornografie (einschließlich Kinderpornografie), Sexclubs, Escortservices, Prostitution, Magazinen, Videos oder Bildern mit pornografischem Inhalt oder Sexspielzeug in Fällen, in denen allein solche Produkte angeboten werden; im Zusammenhang stehen mit Timesharing (bei dem ein Kunde z. B. einen Teil des Nutzungsrechts an einer Unterkunft für bestimmte Wochen des Jahres erwerben kann); menschliche Körperteile sind; Hass und Rassismus oder andere extreme politische Ansichten fördern; illegalen Wildtierhandel darstellen;

(III) Finanzdienstleistungen darstellen; Schneeball- oder Pyramidensysteme oder mehrstufige Marketingprogramme sind; im Zusammenhang stehen mit Wahrsagerei/Hellseherei; im Zusammenhang stehen mit Reisevermittlung/Flugtickets; im Zusammenhang stehen mit virtuellen Währungen, die sich in Echtgeld umwandeln/umtauschen lassen; im Zusammenhang stehen mit Gutscheinen mit einer Gültigkeitsdauer von mehr als 36 Monaten; im Zusammenhang stehen mit Glücksspiel, Wetten, Lotterien, Bingo und anderen Casino-Dienstleistungen; binäre Optionsgeschäfte sind; Filehosting-Dienste sind (einschließlich Sharehosting); Marktplätze sind; Aggregatoren sind; illegale Handlungen (z. B. illegaler Verkauf von verschreibungspflichtigen Medikamenten / Tabak / alkoholischen Erzeugnissen), Dienstleistungen, Produktnachbildungen oder die periphere Unterstützung (Dienstleistung bezüglich) illegaler Handlungen sind (gefälschte Waren, illegale elektronische Geräte und Waren oder Dienstleistungen, die Urheberrechte, Warenzeichen und Rechte an geistigem Eigentum verletzen); Umgehungsvorrichtungen sind; im Zusammenhang stehen mit Anonymisierungsdiensten, wenn der Zweck des Dienstes darin besteht, die Identität einer Person im Internet zu verschleiern;

(IV) gesetzlich verboten sind; in Richtlinien von Zahlungskartennetzen aufgeführt werden (einschließlich BRAM/GBPP) oder nach alleinigem Ermessen von iZettle anderweitig unter Risiko- oder Ansehensgesichtspunkten zweifelhaft sind oder ein besonderes Risiko von Beschwerden bergen.

iZettle entscheidet nach alleinigem Ermessen, ob Ihre Nutzung der Dienste auf den Verkauf bzw. die Erbringung einer der oben genannten Waren oder Dienstleistungen zurückzuführen ist und demzufolge nicht in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von iZettle erfolgt.

Für Transaktionen der Art "Karte nicht präsent“ geltende zusätzliche Verbote

Darüber hinaus dürfen Sie unsere Dienste nicht für Transaktionen der Art "Karte nicht präsent“ nutzen, um Zahlungen für Waren oder Dienstleistungen entgegenzunehmen, die:

(I) im Zusammenhang stehen mit (a) Arzneimitteln und pharmazeutischen Dienstleistungen (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente und Chemikalien; (b) im Zusammenhang stehen mit Nutrazeutika;

(II) Tabak oder Nikotin enthalten (einschließlich E-Zigaretten/Vaporizer);

(III) Spenden sind;

(IV) nach den Gesetzen und Bestimmungen des Landes, auf das Ihr Vertrieb und/oder Marketing ausgerichtet ist, illegal sind.