Artikel
iZettle.com

Google Analytics einrichten

Mit dem leistungsstarken Analysetool Google Analytics können Sie beispielsweise die Anzahl der Besucher Ihres iZettle-Onlineshops und die Anzahl der Produktansichten messen und erfahren, wie Ihre Kunden zu Ihnen gefunden haben. Diese Einblicke können Ihnen helfen, Ihre Conversion-Raten zu erhöhen und neue Kunden zu finden.

So funktioniert es

Zur Nutzung von Google Analytics für Ihren Onlineshop müssen Sie lediglich E-Commerce in Ihrem Google Analytics-Konto aktivieren und Ihre Google Analytics-ID in den Einstellungen von iZettle E-Commerce hinzufügen.

So fügen Sie Google Analytics Ihrem Onlineshop hinzu

  1. Erstellen Sie ein neues Google Analytics-Konto und geben Sie unter „Website-URL“ die URL Ihres Onlineshops ein.
    1. Die URL Ihres Onlineshops finden Sie in Ihrem E-Commerce-Dashboard unter Ihr Onlineshop > Einstellungen > Domain.
  2. Kopieren Sie die Tracking-ID des gerade erstellten Google Analytics-Kontos. Diesen mit „UA“ beginnenden Code finden Sie auf dem Tab „Tracking-Informationen“.
  3. Klicken Sie in Ihrem E-Commerce-Dashboard auf „Einstellungen“ > „Statistiken & Anzeigen“, fügen Sie den Code im Feld für Google Analytics ein und klicken Sie auf „Speichern“.

Nach etwa 24 Stunden sollte Google Analytics die ersten Daten erfassen und bereitstellen.

E-Commerce-Berichte in Google Analytics aktivieren

Zur Nutzung der E-Commerce-Berichte müssen Sie die Funktion zunächst in Google Analytics aktivieren:

  1. Klicken Sie im Menü Ihres Google Analytics-Kontos auf „Verwaltung“.
  2. Wählen Sie „Konto“, „Property“ und „Datenansicht“.
  3. Klicken Sie auf  .
  4. Klicken Sie auf den Schalter unter „E-Commerce aktivieren“, um ihn auf „EIN“ zu stellen.
  5. Klicken Sie auf „Speichern“.

Mit iZettle E-Commerce verkaufte Produkte verfolgen

 

Wenn Sie über Ihren Onlineshop ein Produkt verkaufen, werden folgende Informationen an Ihr Google Analytics-Konto weitergeleitet:

  • Bestellnummer
  • Gesamtpreis
  • Währung
  • Produktname
  • Stückpreis
  • Versandkosten
  • Menge

Conversion-/E-Commerce-Berichte in Google Analytics

In Google Analytics sind folgende E-Commerce-Berichte verfügbar:

  • Übersicht: E-Commerce-Conversion-Rate, Transaktionen, durchschnittlicher Bestellwert und andere Messwerte
  • Produktleistung: Käufe, Menge, durchschnittlicher Preis und Durchschnittsmenge
  • Verkaufsleistung: Umsatz nach Bestellung oder Datum
  • Transaktionen: Preis, Steuer, Versand und Menge nach Bestellung
  • Zeit bis zum Kauf: Tage und Sitzungen bis zur Transaktion

Mithilfe der E-Commerce-Berichte in Google Analytics erlangen Sie ein besseres Verständnis Ihrer Geschäftsentwicklung und können unter anderem folgende Fragen beantworten:

  • Welche Produkte verkaufen sich gut?
  • Welche Produkte profitieren von Ihren Marketingmaßnahmen?
  • Wie hoch liegt der durchschnittliche Bestellwert? Wie viele Produkte bestellen Kunden auf einmal? Bei geringen Werten könnten Sie beispielsweise Mengenrabatte oder kostenlosen Versand anbieten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Verwendung von E-Commerce-Berichten in Google Analytics.

War dieser Artikel hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Kontaktieren Sie unser Support-Team